Du bist hier: StartseiteGolf-GruppenreisenBali

Indonesien | Rundreise

Golf-Gruppenreise: Bali

Die wunderschöne Kulisse der Götterinsel, asiatische Gastfreundschaft & Kultur, erstklassige Unterkünfte und beeindruckende Golfplätze.

Golf-Gruppenreise: Bali | Rundreise

Überblick

Pulau Dewata, «Insel der Götter», so nennen die Balinesen ihr Land. Die westlichste der Kleinen Sundainseln ist eine Perle des Indischen Ozeans – und bietet dazu einige der tollsten Golfplätze in Asien. Nicht oft kann man so spektakulär Golf spielen wie auf Bali: mit Blick auf den Ozean, die heiligen Tempel oder das grüne Hinterland. Wir spielen u.a. einen der „Top50 „Greatest Golf Courses of the World“, Bali Handara GC sowie die beiden in unterschiedlichen Jahren als Nr. 1 in Indonesien Bali gekrönten Golfplätze Bali National GC und New Kuta GC.

Golf-Gruppenreise: Bali | Rundreise

Reiseroute

Unsere Reise samt 7x Golf startet in Nusa Dua im Süden Balis. Dort verbringen wir 5 Nächte im 5 Sterne-Nusa Dua Beach Hotel. 2 Golfrunden, Beach & Relax und ein interessanter Sightseeing-Tag stehen auf unserem Programm. Unsere 2. Station, das herausragende Matahari Beach Resort in Pemuteran im Nordwesten Balis, bietet uns weitere Beach & Relaxtage (4 Nächte) samt Bootsausflug und Schnorcheln. Auf dem Hin- und Rückweg von Pemuteran nach Nusa Dua spielen wir 2 weitere Golfrunden. Unsere 3. Station für weitere 6 Nächte ist das Intercontinental Hotel, diesmal in Jimbaran. Weitere 3 schöne Golfrunden, ein Tag Sightseeing sowie Beach & Relax versüßen uns das Ende unserer Reise.

Golf-Gruppenreise: Bali | Rundreise

Golfplätze

New Kuta GC

An der südlichen Küste von Bali, am Dreamland Beach, liegt dieser 18 Loch Links Course, den wir 2x spielen: einer der besten und spektakulärsten Golfplätze Asiens. Bei dem auf schroffem Kalkstein zwischen strahlend weißen Klippen und dem blauen Wasser des Indischen Ozeans errichteten Platz spielt der Wind oft eine wichtige Rolle. Der Golfplatz, 2007 von Ronald Fream, David Dale & Kevin Ramsey (alle USA) designt, besteht aus teilweise welligen Fairways im Links-Stil, Semirough aus natürlichen Gräsern und Sand sowie ondulierten Grüns. Der Platz ist für Golfer aller Handicapklassen gut geeignet. New Kuta Golf wurde 2017 von World Golf Awards zum besten Golfplatz Indonesiens gekürt und zugleich auch zur „Best Golf Tourism Destination in Asia“ von Asia Leading Resorts.

  • Loch 18
  • Par 72
  • Länge 5.852 m

www.newkutagolf.co

New Kuta GC

An der südlichen Küste von Bali, am Dreamland Beach, liegt dieser 18 Loch Links Course, den wir 2x spielen: einer der besten und spektakulärsten Golfplätze Asiens. Bei dem auf schroffem Kalkstein zwischen strahlend weißen Klippen und dem blauen Wasser des Indischen Ozeans errichteten Platz spielt der Wind oft eine wichtige Rolle. Der Golfplatz, 2007 von Ronald Fream, David Dale & Kevin Ramsey (alle USA) designt, besteht aus teilweise welligen Fairways im Links-Stil, Semirough aus natürlichen Gräsern und Sand sowie ondulierten Grüns. Der Platz ist für Golfer aller Handicapklassen gut geeignet. New Kuta Golf wurde 2017 von World Golf Awards zum besten Golfplatz Indonesiens gekürt und zugleich auch zur „Best Golf Tourism Destination in Asia“ von Asia Leading Resorts.

  • Loch 18
  • Par 72
  • Länge 5.852 m

www.newkutagolf.co

Bali National GC

Nach eineinhalbjähriger Sanierung durch Designer Robin Nelson bietet dieser 2014 wiedereröffnete Course im Süden Balis atemberaubende Blicke auf den Ozean, den Vulkan Gunung Agung und Balis wunderschöne Natur. Er liegt in flachem Gelände mit zahlreichen Wasserhindernissen. Der Bali National GC wurde von Golf Digest 2017 als bester Golfplatz Indonesiens ausgezeichnet. Der Platz bietet Bahnen mit kleinen Bächen, Canyons sowie sanft geformten Fairways durch balinesische Wälder. Die Grüns von Loch 17 (Par 3) und Loch 18 (Par 4) sind beide durch Wasser geschützt und bieten zum Abschluss nochmals eine richtige Herausforderung. Auch diesen Top-Golfplatz dürfen wir 2x genießen.

  • Loch 18
  • Par 72
  • Länge 5.859 m

www.balinational.com

Bali National GC

Nach eineinhalbjähriger Sanierung durch Designer Robin Nelson bietet dieser 2014 wiedereröffnete Course im Süden Balis atemberaubende Blicke auf den Ozean, den Vulkan Gunung Agung und Balis wunderschöne Natur. Er liegt in flachem Gelände mit zahlreichen Wasserhindernissen. Der Bali National GC wurde von Golf Digest 2017 als bester Golfplatz Indonesiens ausgezeichnet. Der Platz bietet Bahnen mit kleinen Bächen, Canyons sowie sanft geformten Fairways durch balinesische Wälder. Die Grüns von Loch 17 (Par 3) und Loch 18 (Par 4) sind beide durch Wasser geschützt und bieten zum Abschluss nochmals eine richtige Herausforderung. Auch diesen Top-Golfplatz dürfen wir 2x genießen.

  • Loch 18
  • Par 72
  • Länge 5.859 m

www.balinational.com

Bali Handara GC

In der Nähe des Bratansees im Landesinneren im Norden Balis, befindet sich ein weiterer schöner Golfplatz Balis, den wir 2x spielen. Er wurde vom GOLF Magazine zu den „Top 50 Greatest Golf Courses der Welt“ gewählt. Der Handara GC ist im kühleren Hochland auf ca. 1.300 m Höhe gelegen - eine temperaturmässig durchaus angenehme Abwechslung. Eingebettet in einen Vulkankrater und umgeben von üppigen tropischen Gärten, bietet er stellenwesie beeindruckende Aussichten auf den dicht bewachsenen Tropenwald. Hügeliges Terrain, von alten Bäumen begrenzte Fairways und schnelle Grüns prägen das Layout. Das bergauf verlaufende Par 3-Loch 14 mit einem durch Bunker geschützten Grün und den im Hintergrund sich auftürmenden Bergen ist das berühmteste Loch des Platzes.

  • Loch 18
  • Par 72
  • Länge 5.853 m

www.handaragolfresort.com

Bali Handara GC

In der Nähe des Bratansees im Landesinneren im Norden Balis, befindet sich ein weiterer schöner Golfplatz Balis, den wir 2x spielen. Er wurde vom GOLF Magazine zu den „Top 50 Greatest Golf Courses der Welt“ gewählt. Der Handara GC ist im kühleren Hochland auf ca. 1.300 m Höhe gelegen - eine temperaturmässig durchaus angenehme Abwechslung. Eingebettet in einen Vulkankrater und umgeben von üppigen tropischen Gärten, bietet er stellenwesie beeindruckende Aussichten auf den dicht bewachsenen Tropenwald. Hügeliges Terrain, von alten Bäumen begrenzte Fairways und schnelle Grüns prägen das Layout. Das bergauf verlaufende Par 3-Loch 14 mit einem durch Bunker geschützten Grün und den im Hintergrund sich auftürmenden Bergen ist das berühmteste Loch des Platzes.

  • Loch 18
  • Par 72
  • Länge 5.853 m

www.handaragolfresort.com

Bukit Pandawa GC

Der seit Oktober 2016 existierende Par 54-Platz mit ausschließlich Par 3-Löchern wurde 2017 von World Golf Awards zum „World‘s best Par 3 Golf Course“ gekürt. Der Pflegezustand der gesamten Anlage war bisher stets als herausragend zu bezeichnen und unsere bisherigen Gäste waren ausnahmslos begeistert. Wir spielen die ersten 18 Loch (9 Loch-Kurse A+B). Nach einer kurzen Pause spielen wir die dritten 9 Löcher (Kurs C), natürlich fakultativ und genießen an diesem Tag dank diesem Spielformat zusätzliche Abwechslung. Das sehr spezielle Clubhaus ist übrigens sehr stark inspiriert von den vielen großartigen Tempeln, für die Bali bekannt und berühmt ist.

  • Par 54
  • 2.425 m (18 Loch)

www.bukitpandawagolf.com

Bukit Pandawa GC

Der seit Oktober 2016 existierende Par 54-Platz mit ausschließlich Par 3-Löchern wurde 2017 von World Golf Awards zum „World‘s best Par 3 Golf Course“ gekürt. Der Pflegezustand der gesamten Anlage war bisher stets als herausragend zu bezeichnen und unsere bisherigen Gäste waren ausnahmslos begeistert. Wir spielen die ersten 18 Loch (9 Loch-Kurse A+B). Nach einer kurzen Pause spielen wir die dritten 9 Löcher (Kurs C), natürlich fakultativ und genießen an diesem Tag dank diesem Spielformat zusätzliche Abwechslung. Das sehr spezielle Clubhaus ist übrigens sehr stark inspiriert von den vielen großartigen Tempeln, für die Bali bekannt und berühmt ist.

  • Par 54
  • 2.425 m (18 Loch)

www.bukitpandawagolf.com

Golf-Gruppenreise: Bali | Rundreise

Hotels

Nusa Dua Beach Hotel & Spa ★★★★★

Inmitten üppiger tropischer Gärten begrüßt uns das 5 Sterne-Hotel (nationale Hotelkategorie) Nusa Dua Beach Hotel & Spa in Nusa Dua. Das im Stil eines balinesischen Palastes gestaltete Hotel befindet sich in direkter Strandlage. Es besteht aus einem großzügig angelegten, tropischen Garten, in welchem das Haupthaus und mehreren Seitenflügel sanft integriert sind. Es beherbergt insgesamt 382 Zimmer. In unseren Premier Rooms ist für alle Annehmlichkeiten gesorgt. Die ca. 40 m2 großen Zimmer bieten mit ihrer Einrichtung im modernen balinesischen Stil, den glänzenden Holzböden, hohen Decken und fein geschnitzten Holzdetails ein besonderes Flair. Wir freuen uns über den Zugang zum resorteigenen Strand, einen privaten Balkon oder eine Terrasse mit Blick auf die Gärten des Hotels oder Teil-Meerblick. Das Hotel bietet 3 Outdoor-Pools, direkten Strand-Zugang und einen sehr attraktiven Spa-Bereich. Die Nutzung von Sauna, Dampfbad und Fitnessraum ist kostenlos. Massagen, private Spa-Pavillons, diverse Kurse und ein Spa-Café ergänzen das Angebot (teilweise gebührenpflichtig). 5 Resortrestaurants und 4 Bars verwöhnen uns mit kulinarischen Köstlichkeiten. 2 Abendessen sind im Reisepreis inkludiert. Sowohl der Bali National GC - als auch „Bali Collection“ (eine Art „Open Air-Shopping Center“) sind jeweils nur 5 Autominuten vom Hotel entfernt.

www.nusaduahotel.com

Nusa Dua Beach Hotel & Spa ★★★★★

Inmitten üppiger tropischer Gärten begrüßt uns das 5 Sterne-Hotel (nationale Hotelkategorie) Nusa Dua Beach Hotel & Spa in Nusa Dua. Das im Stil eines balinesischen Palastes gestaltete Hotel befindet sich in direkter Strandlage. Es besteht aus einem großzügig angelegten, tropischen Garten, in welchem das Haupthaus und mehreren Seitenflügel sanft integriert sind. Es beherbergt insgesamt 382 Zimmer. In unseren Premier Rooms ist für alle Annehmlichkeiten gesorgt. Die ca. 40 m2 großen Zimmer bieten mit ihrer Einrichtung im modernen balinesischen Stil, den glänzenden Holzböden, hohen Decken und fein geschnitzten Holzdetails ein besonderes Flair. Wir freuen uns über den Zugang zum resorteigenen Strand, einen privaten Balkon oder eine Terrasse mit Blick auf die Gärten des Hotels oder Teil-Meerblick. Das Hotel bietet 3 Outdoor-Pools, direkten Strand-Zugang und einen sehr attraktiven Spa-Bereich. Die Nutzung von Sauna, Dampfbad und Fitnessraum ist kostenlos. Massagen, private Spa-Pavillons, diverse Kurse und ein Spa-Café ergänzen das Angebot (teilweise gebührenpflichtig). 5 Resortrestaurants und 4 Bars verwöhnen uns mit kulinarischen Köstlichkeiten. 2 Abendessen sind im Reisepreis inkludiert. Sowohl der Bali National GC - als auch „Bali Collection“ (eine Art „Open Air-Shopping Center“) sind jeweils nur 5 Autominuten vom Hotel entfernt.

www.nusaduahotel.com

Matahari Beach Resort & Spa ★★★★★

Was passiert, wenn Präzision und Anspruch des in München allseits bekannten Wurstwaren-Fabrikanten Markus Bauch mit dem Flair und Geschmack seiner balinesischen Ehefrau Ida Ayu Parwath zusammen kommen, um gemeinsam ein edles Resort zu bauen? Das Matahari Beach Resort & Spa: Eine traumhafte Oase der Ruhe und Entspannung! Diese Oase liegt im noch ursprünglichen Nordwesten von Bali. Wir erwachen durch den Vogelgesang im tropischen Garten, genießen das Rauschen des Ozeans oder lassen uns im preisgekrönten Parwathi Spa verwöhnen. Alle 32 Zimmer in 16 traditionellen Balinesischen Bungalows sind mit viel Liebe zum Detail von einheimischen Künstlern angefertigt worden. Unsere ca. 50 m2 großen Garden View Rooms verfügen alle über die gewohnten Annehmlichkeiten inkl. Klimaanlage, Minibar und WLAN (aber kein TV) und locken mit einer Terrasse und einem Marmorbad mit angrenzender Außendusche. Zum Resort gehören neben einem großen Pool eine herrlich schöne Gartenanlage mit zahlreichen tropischen Vögeln und direktem Zugang zum Strand. Das Parwathi Spa lockt mit eigens kreierten Anwendungen. Fitnessstudio und diverse Sportarten wie Tennis, Tauchen, Radfahren sind - teilweise gebührenpflichtig - verfügbar. Im Resortrestaurant „Dewi Ramona“ genießen wir europäisch inspirierte Küche, kombiniert mit traditionellen balinesischen Kräutern und Gewürzen (exkl.). Für das leibliche Wohl gibt es außerdem ein Bistro, einen Weinkeller sowie eine Cocktailbar.

www.matahari-beach-resort.com

Matahari Beach Resort & Spa ★★★★★

Was passiert, wenn Präzision und Anspruch des in München allseits bekannten Wurstwaren-Fabrikanten Markus Bauch mit dem Flair und Geschmack seiner balinesischen Ehefrau Ida Ayu Parwath zusammen kommen, um gemeinsam ein edles Resort zu bauen? Das Matahari Beach Resort & Spa: Eine traumhafte Oase der Ruhe und Entspannung! Diese Oase liegt im noch ursprünglichen Nordwesten von Bali. Wir erwachen durch den Vogelgesang im tropischen Garten, genießen das Rauschen des Ozeans oder lassen uns im preisgekrönten Parwathi Spa verwöhnen. Alle 32 Zimmer in 16 traditionellen Balinesischen Bungalows sind mit viel Liebe zum Detail von einheimischen Künstlern angefertigt worden. Unsere ca. 50 m2 großen Garden View Rooms verfügen alle über die gewohnten Annehmlichkeiten inkl. Klimaanlage, Minibar und WLAN (aber kein TV) und locken mit einer Terrasse und einem Marmorbad mit angrenzender Außendusche. Zum Resort gehören neben einem großen Pool eine herrlich schöne Gartenanlage mit zahlreichen tropischen Vögeln und direktem Zugang zum Strand. Das Parwathi Spa lockt mit eigens kreierten Anwendungen. Fitnessstudio und diverse Sportarten wie Tennis, Tauchen, Radfahren sind - teilweise gebührenpflichtig - verfügbar. Im Resortrestaurant „Dewi Ramona“ genießen wir europäisch inspirierte Küche, kombiniert mit traditionellen balinesischen Kräutern und Gewürzen (exkl.). Für das leibliche Wohl gibt es außerdem ein Bistro, einen Weinkeller sowie eine Cocktailbar.

www.matahari-beach-resort.com

InterContinental Bali Resort ★★★★★

Die letzte Station unserer Reise ist das InterContinental Bali Resort. Es befindet sich in Jimbaran, auf der gegenübeliegenden Seite von Nusa Dua. Diese schöne Hotelanlage liegt direkt am weissen von einer tropischen Fauna umgebenen Sandstrand von Jimbaran Beach, der bekannt ist für seine wunderschönen Sonnenuntergänge. Die 417 eleganten Zimmer liegen in einer schönen Hotelanlage mit einer gelungenen Mischung aus balinesischer Tradition und modernem Komfort. Sie ist von einer tropischen Gartenlandschaft mit einheimischer Flora, Lagunen und Wasserfällen umgeben. Die 6 verschiedenen Pools erstrecken sich über 1200 m2. Die dunklen einheimischen Hölzer, edle Stoffe sowie Kunstwerke lokaler Künstler schaffen eine einladende Atmosphäre in unseren gebuchten Zimmern der Kategorie Jimbaran Deluxe Room. Sie repräsentieren das handwerkliche und kulturelle Erbe Balis und wurden kürzlich neu renoviert. Das Hotel bietet eine grosse Auswahl an gastronomischen Köstlichkeiten. Die diversen Restaurants und Bars bieten unter anderem täglich frische Meeresfrüchte, italienische sowie japanische Küche oder Spezialitäten vom Grill. Zum allabendlichen Sonnenuntergang am Strand lädt dann die Sunset Beach Bar & Grill ein. Das Uluwatu-Spa bietet ein ganzheitliches Wohlgefühl für Körper, Geist und Seele. Die unterschiedlichen Massagen finden im Spa oder in den Pavillions im Garten, am Pool oder am Meer statt. Auch Yoga-Kurse werden angeboten.

www.ihg.com

InterContinental Bali Resort ★★★★★

Die letzte Station unserer Reise ist das InterContinental Bali Resort. Es befindet sich in Jimbaran, auf der gegenübeliegenden Seite von Nusa Dua. Diese schöne Hotelanlage liegt direkt am weissen von einer tropischen Fauna umgebenen Sandstrand von Jimbaran Beach, der bekannt ist für seine wunderschönen Sonnenuntergänge. Die 417 eleganten Zimmer liegen in einer schönen Hotelanlage mit einer gelungenen Mischung aus balinesischer Tradition und modernem Komfort. Sie ist von einer tropischen Gartenlandschaft mit einheimischer Flora, Lagunen und Wasserfällen umgeben. Die 6 verschiedenen Pools erstrecken sich über 1200 m2. Die dunklen einheimischen Hölzer, edle Stoffe sowie Kunstwerke lokaler Künstler schaffen eine einladende Atmosphäre in unseren gebuchten Zimmern der Kategorie Jimbaran Deluxe Room. Sie repräsentieren das handwerkliche und kulturelle Erbe Balis und wurden kürzlich neu renoviert. Das Hotel bietet eine grosse Auswahl an gastronomischen Köstlichkeiten. Die diversen Restaurants und Bars bieten unter anderem täglich frische Meeresfrüchte, italienische sowie japanische Küche oder Spezialitäten vom Grill. Zum allabendlichen Sonnenuntergang am Strand lädt dann die Sunset Beach Bar & Grill ein. Das Uluwatu-Spa bietet ein ganzheitliches Wohlgefühl für Körper, Geist und Seele. Die unterschiedlichen Massagen finden im Spa oder in den Pavillions im Garten, am Pool oder am Meer statt. Auch Yoga-Kurse werden angeboten.

www.ihg.com

Golf-Gruppenreise: Bali | Rundreise

Aktivitäten

Barong-Tanz, Tirta Empul u.v.m.

Wir genießen einen spannenden und sehr abwechslungsreichen Sightseeing Tag auf Bali. Unter anderem bei einer Aufführung des berühmten Barong Tanzes in einem Tempel. Dieser Tanz wirkt für uns Europäer ebenso fremdländisch wie interessant und gibt einen guten ersten Einblick in die balinesische Kultur. Außerdem werden wir uns eine interessante Silberschmiede anschauen, die unaufdringliche Shopping-Möglichkeit haben unsere Gäste bisher begeistert genutzt. Danach besichtigen wir das Privathaus eines balinesischen Schnitzerkünstlers - Häuser in Bali folgen übrigens einem völlig anderen Raumkonzept als in der westlichen Welt. Titra Empul ist ein hindu-balinesischer Wassertempel. Die Tempelanlage beinhaltet für ihre heiligen Quellen bekannte Bäder. Dort nehmen die einheimischen Gläubigen ihre Reinigungsrituale vor. Einen weiteren Stop machen wir u. a.. bei der herrlich gelegenen Kaffee-Plantage Kopi uwak.

Menjangan Island & Schnorcheln

Auf einem gecharterten Boot samt lokalem Guide geht es ca. 30 Minuten zur schönen und unbewohnten Menjangan Island. Menjangan Island liegt 5 Meilen nordwestlich von Bali. Sie ist Teil des indonesischen Archipels sowie auch Teil des West Bali National Parks und steht unter Naturschutz. Auf dem Weg zu dieser naturbelassenen Insel verbringen wir tolle Stunden, u.a. mit Schnorchelaktivitäten auf und unter dem Wasser und können so ganz komfortabel auch die herrliche Unterwasserwelt von Bali erkunden. Der Bootsausflug nach Menjangan Island ist im Reisepreis inkludiert. Den Rest des Tages geniessen wir im wunderschönen Matahari Beach Resort oder bei individuellen Ausflügen.

Tanah Lot & Reisterrassen

An diesem Tag steht ein kulturelles Highlight auf dem Programm, der Tanah Lot Tempel, auf Deutsch „Meerestempel“. Er liegt auf einer Felsspitze im Meer dicht am Ufer und ist eines der beliebtesten und bekanntesten Fotomotive Balis. Unmittelbar daneben befindet sich übrigens das Golfresort Nirwana, das von Donald Trump gekauft und seither leider stillgelegt wurde. Ferner besuchen wir die berühmten Reisterrassen von Jatiluwih, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören und werden dort auf einer schönen Aussichtsterrasse einen indonesischen Lunch genießen. Unterwegs besuchen wir einen lokalen Markt und lassen uns von unseren lokalen Fremdenführern in die Alltagsgeheimnisse Balis einführen.

Ulu Watu: Feuertanz

Der 4. Ausflug führt uns zu den Ulu Watu Cliffs, wo wir bei Sonnenuntergang eine atemberaubende Kecak- und Feuertanzshow sehen können. Fans lieben es, Kritiker sagen, es sei zu touristisch. Der Kecak ist ein balinesisches Tanzdrama, bei dem ein Chor mit einem Solosänger Verse vorträgt, die auf Elementen des indischen Epos Ramayana basieren. Ulu Watu gilt als einer der Orte um den Kecak in einer äußerst intensive Atmosphäre zu erleben.

Golf-Gruppenreise: Bali | Rundreise

Termine & Preise

März 2020

Zukünftige Reisetermine sind geplant.

Golf-Gruppenreise: Bali | Rundreise

Gäste-Feedback & Reiseberichte

Gäste-Feedback

„Wir beide hatten zum ersten Mal das Vergnügen eine golffriends-Reise mitzumachen, es war einfach toll. Wir haben uns in der Gruppe wirklich sehr wohl gefühlt.“ Peter & Irmgard, GC Brigels (CH)
„ … ist es mir nun ein aufrichtiges Anliegen, Dir ganz persönlich für die 16 tägige Golfreise zu danken. Du hast uns alle mit Rat und Tat unterstützt, warst immer ansprechbar und hast nach Lösungen gesucht und erfolgreich gefunden. Souverän, freundlich und mit Geduld.“ Jürgen, GC Clostermannshof (D)

Reiseberichte

Reisebericht: Bulgarien / Thracian Cliffs

Vom Geheimtipp zur etablierten Golf-Destination In den letzten Jahren hat Bulgarien sich vom echten Geheimtipp zur etablierten Golf-Destination für Golfreisen beziehungsweise Golfferien etabliert. Das Erfolgsrezept: Tolle Golfplätze mit teils spektakulärer Dramatik, anspruchsvolle...

Reisebericht: Südafrika Rundreise November 2018

Über den Tag verteilt, kamen alle Gäste ohne nennenswerte Verspätungen wohlbehalten im Oubaai Golf Resort, George an. Nach dem Check-In in geräumige Zimmer trafen wir uns abends zum Welcome Drink. Hier konnten wir uns schon mal von den hervorragenden südafrikanischen Weinen überzeugen. Nach einer...

Reisebericht: Praia Verde Algarve November 2018

Erholung pur - dank einer tollen Golfgruppe, wunderschönen Plätzen, leckerem Essen und (meist) herrlichem Spätsommerwetter! Gute Stimmung trotz oder wegen sehr kuscheligen Sitzverhältnissen… Am ersten Abend treffen wir uns alle gut gelaunt im Restaurant des sehr schönen Boutiquehotels Praia Verde....

Reisebericht: Praia D`El Rey November 2018

Mitte November trafen sich gut gelaunte Golferinnen und Golfer an der Silver Coast, um vielleicht die letzten Golfrunden vor der Winterpause zu spielen. Die Wetteraussichten waren nicht die besten, aber schlussendlich war es viel besser als vorhergesagt. Als im Laufe der Woche die ersten Fotos von...

Reisebericht: Algarve Robinson Club November 2018

Alle Jahre wieder, die Herbstreise in den Robinson Club Quinta da Ria Um die Golfsaison zu verlängern und noch einmal vor der nahenden Weihnachtszeit durchzuatmen trafen sich eine bunt gemischte Gruppe aus Deutschland und der Schweiz im Robinson Club Quinta da Ria an der Algave, 45 min von Faro...

Reisebericht: Myanmar November 2018

Am Abend beim Come Together lernen wir uns kennen und fahren dann gemeinsam in ein einheimisches Lokal zum Dinner. Auf der Terrasse des ehemaligen Kolonialstil Restaurants essen wir gut - verschiedene Currys, Salate, Frühlingsrollen und Myanmar Spezialitäten munden gut. Der harte Kern der Gruppe...

Reisebericht: Monte Rei Oktober 2018

Portugal – Faro, das ist unser Anflugs-Flughafen. Für die meisten hieß es früh aufstehen, aber die Reise vor Augen macht die kurze Nacht wett. Und so trafen über den ganzen Tag verteilt die Teilnehmer dieser gftravel-Golfreise am Flughafen in Faro ein. Das Gepäck ist schnell da und sofort geht es...

Reisebericht: Thracian Cliffs September 2018

Über den Tag verteilt, sind alle Gäste, größten Teils mit kurzen Direktflügen, wohlbehalten im Thracian Cliffs Golf & Beach Resort eingetroffen. Nach dem Check-In trafen wir uns abends vor traumhafter Schwarzmeer-Kulisse zum Welcome Dinner. Ein hervorragendes 4 Gang-Menü, begleitet von...

Reisebericht: Thracian Cliffs Juni 2018

Über den Tag verteilt, sind alle Gäste, größten Teils mit kurzen Direktflügen, wohlbehalten im Thracian Cliffs Golf & Beach Resort eingetroffen. Nach dem Check-In trafen wir uns abends vor traumhafter Schwarzmeer-Kulisse zum Welcome Dinner. Ein hervorragendes 4 Gang-Menü, begleitet von...

Reisebericht: Gardasee 2018

Unsere golffriends Gruppe fand sich am Sonntag, d. 4. Juni im wunderschön gelegenen Chervo Golf Hotel Spa & Resort ein. Während der ganzen Woche wohnen wir hier, direkt am Golfplatz! Petrus war uns gut gestimmt und so hatten wir ganz tolles Wetter, viel Sonnenschein und blauen Himmer, frei...

Golf-Gruppenreise: Bali | Rundreise

Fragen?

Rückrufservice

Wir rufen Dich gerne zurück! Hinterlasse uns dafür einfach Deine Telefonnummer. Wir gehen mit Deinen Daten absolut vertraulich um!

Wann sollen wir Dich zurückrufen?

Private Gruppenreise

Jede unserer Reisen kannst Du auch exklusiv für Deine private Gruppe buchen. Dabei könnt Ihr den Termin selbst bestimmen und auf Wunsch auch ohne Tour Guide reisen.

Weitere Reiseziele

Argentinien & Chile | Silvester-Golfreise

Argentinien & Chile

Unsere Südamerika-Rundreise führt zur besten Reisezeit von den facettenreichen Landeshauptstädten Chiles und Argentiniens durch die beeindruckende Welt Patagoniens. Eine faszinierende Mischung aus Weltmetropolen, tollen Golfplätzen, wunderbaren Landschaften und herzlicher Gastfreundschaft.

Kanarische Inseln | Single-Golfreise

Gran Canaria

Der perfekte Saisonausklang für Golf-Singles: 5 Golfrunden auf drei tollen Plätzen, Salobre (Old Course), Anfi Tauro und Meloneras. Dazu das eindrucksvolle 4 Sterne-Plus-Resort Lopesan Costa Meloneras direkt am Meer, nur wenige Meter vom Dünennaturschutzgebiet und der Strandpromenade entfernt.

Südafrika | Rundreise

Südafrika

Wer hat nicht schon von seinen Freunden richtige Begeisterungsstürme zum Thema Golf in Südafrika erfahren? Und wer schon selbst dort war, will es immer wieder erleben. Unsere gftravel Rundreise Südafrika kombiniert während einer 14-tägigen Reise zahlreiche Highlights auf höchstem Niveau.

Vietnam & Kambodscha | Rundreise

Vietnam & Kambodscha

Faszinierende Rundreise durch Vietnam & Kambodscha. Herausragende Golfplätze und Hotels, perfekt kombiniert mit umfangreichem Sightseeing. Diese wunderbare Rundreise nach Vietnam und Kambodscha ist nicht nur für Golfer und Golferinnen ein Leckerbissen, der alle Sinne gleichermaßen anspricht.