Du bist hier: StartseiteGolf-GruppenreisenBretagne

Frankreich | Komfortreise

Golf-Gruppenreisen: Bretagne

Savoir Vivre in der Bretagne. Eine Woche voller kulinarischer Highlights in schlossähnlichem Ambiente sowie 5x Golfrunden auf überaus charmanten Golfplätzen in wundervoller Landschaft.

Golf-Gruppenreisen: Bretagne | Komfortreise

Überblick

Die Bretagne ist die westlichste Region in Frankreich, umrahmt von malerischen Küsten und abwechslungsreicher Hügellandschaft. Noch heute spürt man das keltische Erbe von den einstigen britischen Eroberern der französischen Halbinsel. Die Region zählt deshalb auch neben Schottland, Irland, der Isle of Man, Wales und Cornwall zum „keltischen Gürtel“, der sich bis in die Neuzeit erhalten hat. Neben den zahlreichen Golfplätzen lohnt sich auch ein Ausflug in die umliegende Natur. Die beeindruckende Felsküste mit der berühmten „Rosa“-Granitküste ist perfekt für eine Wanderung entlang der steilen Abhänge mit Blick auf den Atlantik geeignet. Schon die Römer nannten diesen westlichen Zipfel Frankreichs „Fines Terrae“ (Ende der Welt). Bei Carnac können außerdem die steinzeitlichen „Menhire“ (die bekannten Hinkelsteine von Obelix) in großen Feldern bewundert werden.

Kulinarische Hightlights Die stolzen Bretonen lieben ihre urige Cuisine – wohl auch, weil sie nicht typisch französisch ist. Geprägt ist die bretonische Küche von frischen und qualitativ hochwertigen Zutaten. Von den Galliern wurde die Bretagne einst Aremorica („Land am Meer“) getauft. Daher ist es nicht verwunderlich, dass hier vor allem Fisch- und Meeresfrüchtespezialitäten auf den Tisch kommen. Dazu ist die Region ein Highlight für Liebhaber süßer Speisen, in welchen Salzbutterkaramell meist nicht fehlen darf. Während unserer Golfwoche sind bereits alle 7 Abendessen im Reisepreis inkludiert. In insgesamt 5 verschiedenen Restaurants (davon 3x außerhalb des Resorts) werden wir uns vom Gourmet-Menü bis hin zur schmackhaften Creperie kulinarisch verwöhnen lassen. Das Ganze in einer besonderen Umgebung in toller Atmosphäre und mit exzellentem Service. Diese Woche lässt das Genießer-Herz höher schlagen!

Golf-Gruppenreisen: Bretagne | Komfortreise

Golfplätze

La Bretesche GC

Unser Hausplatz, den wir 2x spielen, ist umgeben von einem Jahrhunderte alten Wald und kann sich zu Recht als einer der schönsten Parkland Courses der Region und ganz Frankreichs rühmen. Mit seinen weiten Fairways, gesäumt von imposanten Bäumen und das Schloss stets im Blick, sowie den technisch anspruchsvollen und gepflegten Greens ist er für Spieler aller HCP-Klassen gut zu spielen.

  • Loch 18
  • Par 72
  • Länge 6.015 m

www.bretesche.com

Golf-Gruppenreise-bretagne-La-Bretesche-GC

La Bretesche GC

Unser Hausplatz, den wir 2x spielen, ist umgeben von einem Jahrhunderte alten Wald und kann sich zu Recht als einer der schönsten Parkland Courses der Region und ganz Frankreichs rühmen. Mit seinen weiten Fairways, gesäumt von imposanten Bäumen und das Schloss stets im Blick, sowie den technisch anspruchsvollen und gepflegten Greens ist er für Spieler aller HCP-Klassen gut zu spielen.

  • Loch 18
  • Par 72
  • Länge 6.015 m

www.bretesche.com

Nantes Vignieux GC

Der Platz, 1969 vom bekannten Golfplatzdesigner Frank Pennink designt, liegt in den Parkanlagen des Château de Buron. Der Parkland Course ist hügelig und technisch ein wenig herausfordernd: zwar sind die Fairways, die sich gekonnt in das baumreiche Gelände integrieren, relativ breit, aber zahlreiche Bunker und Wasserhindernisse in Form von Teichen und Bächen erfordern strategisches Spiel.

  • Loch 18
  • Par 72
  • Länge 5.871 m

www.golfclubdenantes.com

Golf-Gruppenreise-bretagne-Nantes-Vigieux-GC

Nantes Vignieux GC

Der Platz, 1969 vom bekannten Golfplatzdesigner Frank Pennink designt, liegt in den Parkanlagen des Château de Buron. Der Parkland Course ist hügelig und technisch ein wenig herausfordernd: zwar sind die Fairways, die sich gekonnt in das baumreiche Gelände integrieren, relativ breit, aber zahlreiche Bunker und Wasserhindernisse in Form von Teichen und Bächen erfordern strategisches Spiel.

  • Loch 18
  • Par 72
  • Länge 5.871 m

www.golfclubdenantes.com

Barriere la Baule GC "Bleu"

Nur wenige Kilometer vom Atlantischen Ozean entfernt, liegt der mit 45 Löchern größte Golfplatz Frankreichs. Wir spielen die beiden 18 Loch-Plätze „Bleu“ und „Rouge“. Der Parcours Bleu, auch „Diane Barrière Desseigne Course“ genannt, ersteckt sich Richtung Norden. Er weist großflächige Bunker und breite Fairways auf, 9 davon schlängeln sich um einen großen See.

  • Loch 18
  • Par 72
  • Länge 6.197 m

www.hotelsbarriere.com

Golf-Gruppenreise-bretagne-Barriere-la-Baule-GC-Bleu

Barriere la Baule GC "Bleu"

Nur wenige Kilometer vom Atlantischen Ozean entfernt, liegt der mit 45 Löchern größte Golfplatz Frankreichs. Wir spielen die beiden 18 Loch-Plätze „Bleu“ und „Rouge“. Der Parcours Bleu, auch „Diane Barrière Desseigne Course“ genannt, ersteckt sich Richtung Norden. Er weist großflächige Bunker und breite Fairways auf, 9 davon schlängeln sich um einen großen See.

  • Loch 18
  • Par 72
  • Länge 6.197 m

www.hotelsbarriere.com

 

Barriere la Baule GC "Rouge"

Der Schwesterplatz Parcours Rouge, auch „Lucien Barrière Course“ genannt, ist etwas kürzer als der Parcours Bleu und erstreckt sich Richtung Süden. Während die ersten 9 Loch relativ eben verlaufen, sind die zweiten 9 Loch eher hügelig mit einigen Wasserhindernissen und daher etwas schwerer zu spielen. Insgesamt spielt sich der Platz technisch etwas anspruchsvoller als der Parcours Bleu.

  • Loch 18
  • Par 72
  • Länge 5.981 m

www.hotelsbarriere.com

Golf-Gruppenreise-bretagne-Barriere-la-Baule-GC-Rouge

Barriere la Baule GC "Rouge"

Der Schwesterplatz Parcours Rouge, auch „Lucien Barrière Course“ genannt, ist etwas kürzer als der Parcours Bleu und erstreckt sich Richtung Süden. Während die ersten 9 Loch relativ eben verlaufen, sind die zweiten 9 Loch eher hügelig mit einigen Wasserhindernissen und daher etwas schwerer zu spielen. Insgesamt spielt sich der Platz technisch etwas anspruchsvoller als der Parcours Bleu.

  • Loch 18
  • Par 72
  • Länge 5.981 m

www.hotelsbarriere.com

Golf-Gruppenreisen: Bretagne | Komfortreise

Hotel

Domain de la Bretesche ★★★★★

Zwischen Nantes, Vannes und La Baule-Escoublac lädt das „Relais & Châteaux Domaine de la Bretesche“ in eine andere Welt zwischen traditionellem und zeitgenössischem Stil ein. Nicht weit von den Stranden der Bretagne entfernt, am Rand des Regionalparks Brière, liegt dieses wunderschöne Herrenhaus. Hier genießt man voll und ganz den Charme eines privaten Schlosses mit all seinen Annehmlichkeiten. Im La Cour Carrée Spa kann man nach einer aktiven Golfrunde eine Pause einlegen. Bei verschiedenen Anwendungen, inspiriert von alten Wellness-Ritualen, kommen Körper und Geist in Balance.

www.bretesche.com

Golf-Gruppenreise-bretagne-Domaine-de-la-Bretesche

Domain de la Bretesche ★★★★★

Zwischen Nantes, Vannes und La Baule-Escoublac lädt das „Relais & Châteaux Domaine de la Bretesche“ in eine andere Welt zwischen traditionellem und zeitgenössischem Stil ein. Nicht weit von den Stranden der Bretagne entfernt, am Rand des Regionalparks Brière, liegt dieses wunderschöne Herrenhaus. Hier genießt man voll und ganz den Charme eines privaten Schlosses mit all seinen Annehmlichkeiten. Im La Cour Carrée Spa kann man nach einer aktiven Golfrunde eine Pause einlegen. Bei verschiedenen Anwendungen, inspiriert von alten Wellness-Ritualen, kommen Körper und Geist in Balance.

www.bretesche.com

Die Zimmer

Für unseren Aufenthalt haben wir Superior Rooms reserviert, wobei jedes Zimmer seine ganz eigene Persönlichkeit hat. Alles ist mit Liebe zum Detail eingerichtet und verfügt über die typischen Annehmlichkeiten eines 5 Sterne Hotels wie z.B. Minibar, Bademäntel, WLAN und TV.

Golf-Gruppenreise-bretagne-Domaine-de-la-Bretesche-Zimmer

Die Zimmer

Für unseren Aufenthalt haben wir Superior Rooms reserviert, wobei jedes Zimmer seine ganz eigene Persönlichkeit hat. Alles ist mit Liebe zum Detail eingerichtet und verfügt über die typischen Annehmlichkeiten eines 5 Sterne Hotels wie z.B. Minibar, Bademäntel, WLAN und TV.

Kulinarische Highlights

Die stolzen Bretonen lieben ihre urige Cuisine - wohl auch, weil sie nicht typisch französisch ist. Geprägt ist die bretonische Küche von frischen und qualitativ hochwertigen Zutaten. Von den Galliern wurde die Bretagne einst Aremorica („Land am Meer“) getauft. Daher ist es nicht verwunderlich, dass hier vor allem Fisch- und Meeresfrüchtespezialitäten auf den Tisch kommen. Dazu ist die Region ein Highlight für Liebhaber süßer Speisen, in welchen Salzbutterkaramell meist nicht fehlen darf. Während unserer Golfwoche sind bereits alle 7 Abendessen im Reisepreis inkludiert. In insgesamt 5 verschiedenen Restaurants (davon 3x außerhalb des Resorts) werden wir uns vom Gourmet-Menü bis hin zur schmackhaften Creperie kulinarisch verwöhnen lassen. Das Ganze in einer besonderen Umgebung in toller Atmosphäre und mit exzellentem Service. Diese Woche lässt das Genießer-Herz höher schlagen!

www.bretesche.com

Golf-Gruppenreise-Frankreich-Bretagne-Kulinarik

Kulinarische Highlights

Die stolzen Bretonen lieben ihre urige Cuisine - wohl auch, weil sie nicht typisch französisch ist. Geprägt ist die bretonische Küche von frischen und qualitativ hochwertigen Zutaten. Von den Galliern wurde die Bretagne einst Aremorica („Land am Meer“) getauft. Daher ist es nicht verwunderlich, dass hier vor allem Fisch- und Meeresfrüchtespezialitäten auf den Tisch kommen. Dazu ist die Region ein Highlight für Liebhaber süßer Speisen, in welchen Salzbutterkaramell meist nicht fehlen darf. Während unserer Golfwoche sind bereits alle 7 Abendessen im Reisepreis inkludiert. In insgesamt 5 verschiedenen Restaurants (davon 3x außerhalb des Resorts) werden wir uns vom Gourmet-Menü bis hin zur schmackhaften Creperie kulinarisch verwöhnen lassen. Das Ganze in einer besonderen Umgebung in toller Atmosphäre und mit exzellentem Service. Diese Woche lässt das Genießer-Herz höher schlagen!

www.bretesche.com

Golf-Gruppenreisen: Bretagne | Komfortreise

Aktivitäten

Golf-Gruppenreise-George-Knysna-Stableford-Turnier

Stableford-Abschlussturnier

Wir spielen am letzten Tag unserer erlebnisreichen Golfwoche in der Bretagne ein Stableford-Abschlussturnier. Das Turnier ist nicht vorabewirksam und die Teilnahme ist kostenlos. Grundsätzlich kann jede/r völlig inividuell entscheiden ob sie/er mitspielen möchte, aber die Durchführung von Turnieren fördert das gegenseitige Kennenlernen, macht einfach viel Spaß und unterstreicht den sportlichen Aspekt der Reise. In der Vergangenheit haben sich deshalb die meisten Gäste - wenig überraschend - dieses Vergnügen nicht entgehen lassen. Neben Ruhm und Ehre für die Sieger spielen wir auch noch kleine Erinnerungspreise aus.

Golf-Gruppenreisen: Bretagne | Komfortreise

Termine & Preise

Mai 2021

Individuelle Reisetermine & Preise auf Anfrage

Golf-Gruppenreisen: Bretagne | Komfortreise

Gäste-Feedback & Reiseberichte

Gäste-Feedback

„Wir beide hatten zum ersten Mal das Vergnügen eine golffriends-Reise mitzumachen, es war einfach toll. Wir haben uns in der Gruppe wirklich sehr wohl gefühlt.“ Peter & Irmgard, GC Brigels (CH)
„ … ist es mir nun ein aufrichtiges Anliegen, Dir ganz persönlich für die 16 tägige Golfreise zu danken. Du hast uns alle mit Rat und Tat unterstützt, warst immer ansprechbar und hast nach Lösungen gesucht und erfolgreich gefunden. Souverän, freundlich und mit Geduld.“ Jürgen, GC Clostermannshof (D)

Reiseberichte

Reisebericht: Bulgarien / Thracian Cliffs

Vom Geheimtipp zur etablierten Golf-Destination In den letzten Jahren hat Bulgarien sich vom echten Geheimtipp zur etablierten Golf-Destination für Golfreisen beziehungsweise Golfferien etabliert. Das Erfolgsrezept: Tolle Golfplätze mit teils spektakulärer Dramatik, anspruchsvolle Golf-Resorts,...

Reisebericht: Südafrika / Golf & Safari Rundreise

Über den Tag verteilt, kamen alle Gäste ohne nennenswerte Verspätungen wohlbehalten im Oubaai Golf Resort, George an. Nach dem Check-In in geräumige Zimmer trafen wir uns abends zum Welcome Drink. Hier konnten wir uns schon mal von den hervorragenden südafrikanischen Weinen überzeugen. Nach einer...

Reisebericht: Portugal / Praia Verde, Algarve

Erholung pur - dank einer tollen Golfgruppe, wunderschönen Plätzen, leckerem Essen und (meist) herrlichem Spätsommerwetter!   Gute Stimmung trotz oder wegen sehr kuscheligen Sitzverhältnissen… Am ersten Abend treffen wir uns alle gut gelaunt im Restaurant des sehr schönen Boutiquehotels Praia...

Reisebericht: Portugal / Praia D`El Rey

Mitte November trafen sich gut gelaunte Golferinnen und Golfer an der Silver Coast, um vielleicht die letzten Golfrunden vor der Winterpause zu spielen. Die Wetteraussichten waren nicht die besten, aber schlussendlich war es viel besser als vorhergesagt. Als im Laufe der Woche die ersten Fotos von...

Reisebericht: Portugal / Quinta da Ria, Algarve

Alle Jahre wieder, die Herbstreise in den Robinson Club Quinta da Ria   Um die Golfsaison zu verlängern und noch einmal vor der nahenden Weihnachtszeit durchzuatmen trafen sich eine bunt gemischte Gruppe aus Deutschland und der Schweiz im Robinson Club Quinta da Ria an der Algave, 45 min von...

Reisebericht: Myanmar / Rundreise

Am Abend beim Come Together lernen wir uns kennen und fahren dann gemeinsam in ein einheimisches Lokal zum Dinner. Auf der Terrasse des ehemaligen Kolonialstil Restaurants essen wir gut - verschiedene Currys, Salate, Frühlingsrollen und Myanmar Spezialitäten munden gut. Der harte Kern der Gruppe...

Reisebericht: Portugal / Monte Rei, Algarve

Portugal – Faro, das ist unser Anflugs-Flughafen. Für die meisten hieß es früh aufstehen, aber die Reise vor Augen macht die kurze Nacht wett. Und so trafen über den ganzen Tag verteilt die Teilnehmer dieser gftravel-Golfreise am Flughafen in Faro ein. Das Gepäck ist schnell da und sofort geht es...

Reisebericht: Bulgarien / Thracian Cliffs, September 2018

Über den Tag verteilt, sind alle Gäste, größten Teils mit kurzen Direktflügen, wohlbehalten im Thracian Cliffs Golf & Beach Resort eingetroffen. Nach dem Check-In trafen wir uns abends vor traumhafter Schwarzmeer-Kulisse zum Welcome Dinner. Ein hervorragendes 4 Gang-Menü, begleitet von...

Reisebericht: Thracian Cliffs Juni 2018

Über den Tag verteilt, sind alle Gäste, größten Teils mit kurzen Direktflügen, wohlbehalten im Thracian Cliffs Golf & Beach Resort eingetroffen. Nach dem Check-In trafen wir uns abends vor traumhafter Schwarzmeer-Kulisse zum Welcome Dinner. Ein hervorragendes 4 Gang-Menü, begleitet von...

Reisebericht: Gardasee 2018

Unsere golffriends Gruppe fand sich am Sonntag, d. 4. Juni im wunderschön gelegenen Chervo Golf Hotel Spa & Resort ein. Während der ganzen Woche wohnen wir hier, direkt am Golfplatz!   Petrus war uns gut gestimmt und so hatten wir ganz tolles Wetter, viel Sonnenschein und blauen Himmer,...

Golf-Gruppenreisen: Bretagne | Komfortreise

Fragen?

Rückrufservice

Wir rufen Dich gerne zurück! Hinterlasse uns dafür einfach Deine Telefonnummer. Wir gehen mit Deinen Daten absolut vertraulich um!

Wann sollen wir Dich zurückrufen?

Private Gruppenreise

Jede unserer Reisen kannst Du auch exklusiv für Deine private Gruppe buchen. Dabei könnt Ihr den Termin selbst bestimmen und auf Wunsch auch ohne Tour Guide reisen.

Weitere Reiseziele

Golf-Gruppenreise-Mexiko-Mayacoba-El-Camaleon

Mexiko | Rundreise

Mexiko

Golf-Gruppenreise-bretagne-Domaine-de-la-Bretesche

Frankreich | Komfortreise

Bretagne

Mauritius | Rundreise

Mauritius

Golf-Gruppenreisen-Finnland-Helsinki-Lappland-Levi-Golf

Finnland | Rundreise

Helsinki & Lappland