Du bist hier: StartseiteGolf-GruppenreisenMexiko2020 November

Mexiko | Rundreise

Golf-Gruppenreise: Mexiko
21.11.2020 – 05.12.2020

4.750,– € pro Person im DZ

Frühbucherpreis inkl. 500,– € Rabatt, gültig bis 31.05.2020

Golf-Gruppenreise: Mexiko 21.11. – 05.12.2020 | Rundreise

Die Reise im Überblick

N

Premium-Gruppenreise

Organisierte Gruppenreise mit persönlicher Reisebegleitung durch gftravel.com

N

15 Tage

14 Übernachtungen mit Frühstück in gewählter Zimmerkategorie in 4-Sterne und 5-Sternehotels gemäss Reisebeschreibung

N

9 Golfrunden

9x 18 Loch Golfrunden auf 9 Golfplätzen gemäß Reisebeschreibung

N

Diverse Essen inkl.

Welcome & Farewell Dinner; 2x Lunch gem. Reiseprogramm; All Inclusive Verpflegung im The Reef Playacar Resprt & Spa, Cancún

N

Sightseeing

2 Ausflüge gemäß Reisebeschreibung

N

Inkl. Transfers

Transfers Flughafen-Hotel-Flughafen sowie alle Transfers zu/von Golfplätzen, Restaurants und Ausflugszielen 

N

Inkl. Inlandsflüge

Inlandsflug von Mexico City (MEX) nach Cancún (CUN) inkl. 1 Gepäckstück & Golf-Gepäck

Reisebroschüre

Golf-Gruppenreise-Mexiko-2020-November-Prospekt-Cover

Golf-Gruppenreise: Mexiko 21.11. – 05.12.2020 | Rundreise

Die Reise im Überblick

N

Premium-Gruppenreise

Organisierte Gruppenreise mit persönlicher Reisebegleitung durch gftravel.com

N

15 Tage

14 Übernachtungen mit Frühstück in gewählter Zimmerkategorie in 4-Sterne und 5-Sternehotels gemäss Reisebeschreibung

N

9 Golfrunden

9x 18 Loch Golfrunden auf 9 Golfplätzen gemäß Reisebeschreibung

N

Essen inkl.

2x Dinner Welcome & Farewell Dinner (jeweils zzgl. Getränke); 2x Lunch gem. Reiseprogramm; All Inclusive Verpflegung in Cancún

N

Sightseeing

Ausflüge gemäß Reisebeschreibung inklusive 1x Lunch

N

Inkl. Transfers und Inlandflüge

Transfers Flughafen-Hotel-Flughafen sowie alle Transfers zu/von Golfplätzen, Restaurants und Ausflugszielen; Inlandsflug von Mexico City (MEX) nach Cancún (CUN) inkl. 1 Gepäckstück & Golf-Gepäck

Golf-Gruppenreise: Mexiko 21.11. – 05.12.2020 | Rundreise

Reisebroschüre

Golf-Gruppenreise: Mexiko 21.11. – 05.12.2020 | Rundreise

Reiseprogramm

1. Tag: 21.11.2020

Individuelle Anreise, Ankunft Flughafen Mexico City. Empfang am Flughafen und persönlicher Transfer in Gruppen zusammengefasst zum Hotel Zócalo Central. Gegen 21.30 Uhr Get Together mit Welcome Cocktail.

2. Tag

Reichhaltiges Frühstück. Transfer zum La Esmeralda GC, 18 Loch-Golfrunde.Rücktransfer. Gemeinsames oder individuelles Abendessen.

3. Tag

Reichhaltiges Frühstück. Gemeinsame Entdeckungs-Tour durch Mexico City und anschliessender Besuch des Chapultepec Park. Gemeinsames Welcome Dinner in lokalem Restaurant (inklusive, exkl. Getränke).

4. Tag

Reichhaltiges Frühstück. Check-Out. Transfer zum Campestre Cozoyoc GC, 18 Loch-Golfrunde. Check-In Camino Real Sumiya. Gemeinsames oder individuelles Abendessen.

5. Tag

Reichhaltiges Frühstück. Transfer zum Hacienda San Gaspar GC, 18 Loch-Golfrunde. Rücktransfer. Gemeinsames oder individuelles Abendessen.

6. Tag

Reichhaltiges Frühstück. Transfer zum Tabachines GC, 18 Loch-Golfrunde. Rücktransfer. Gemeinsames oder individuelles Abendessen.

7. Tag

Reichhaltiges Frühstück. Transfer zum Cuernavaca GC, 18 Loch-Golfrunde. Rücktransfer. Gemeinsames oder individuelles Abendessen.

8. Tag

Reichhaltiges Frühstück. Transfer zum Santa Fe GC, 18 Loch-Golfrunde. Spätes Lunch auf der Hacienda Vista Hermosa. Rücktransfer. Gemeinsames oder individuelles Abendessen.

5. Tag

Reichhaltiges Frühstück. Gemeinsame Entdeckungs-Tour durch Mexico City und anschliessender Besuch des Chapultepec Park. Gemeinsames Welcome Dinner in lokalem Restaurant (inklusive, exkl. Getränke).

6. Tag

Reichhaltiges Frühstück. Transfer zum Tabachines GC, 18 Loch-Golfrunde. Rücktransfer. Gemeinsames oder individuelles Abendessen.

7. Tag

Reichhaltiges Frühstück. Transfer zum Cuernavaca GC, 18 Loch-Golfrunde. Rücktransfer. Gemeinsames oder individuelles Abendessen.

8. Tag

Reichhaltiges Frühstück. Transfer zum Santa Fe GC, 18 Loch-Golfrunde. Spätes Lunch auf der Hacienda Vista Hermosa. Rücktransfer. Gemeinsames oder individuelles Abendessen.

9. Tag

Reichhaltiges Frühstück. Check-Out. Transfer zum Flughafen Mexico City und Flug nach Cancún. Transfer nach Playa del Carmen. Check-In The Reef Playacar Resort & Spa (All Inclusive). Gemeinsames oder individuelles Abendessen (All Incl.).

10. Tag

Reichhaltiges Frühstück. Transfer zum Riviera Cancún GC, 18 Loch-Golfrunde. Rücktransfer. Gemeinsames oder individuelles Abendessen (All Incl.).

11. Tag

Reichhaltiges Frühstück. Chichen Itza & Tulum Tour inklusive Lunch. Gemeinsames oder individuelles Abendessen (All Incl.).

12. Tag

Reichhaltiges Frühstück. Transfer zum Hard Rock Riviera Maya GC, 18 Loch-Golfrunde. Rücktransfer. Gemeinsames oder individuelles Abendessen (All I.).

13. Tag

Reichhaltiges Frühstück. Transfer zum Mayacoba El Camaleón GC, 18 Loch-Golfrunde. Rücktransfer. Gemeinsames oder individuelles Abendessen (All I.).

14. Tag

Reichhaltiges Frühstück. Beach & Relax. Gemeinsames Farewell Dinner in einem sehr besonderen Restaurant (inklusive, exkl. Getränke).

15. Tag: 05.12.2020

Reichhaltiges Frühstück. Check-Out. Transfer zum Flughafen Cancún und individuelle Heimreise.

Golf-Gruppenreise: Mexiko 21.11. – 05.12.2020 | Rundreise

Reiseroute

Mexico City gilt immer noch als „Sonne Mexikos“ und ist somit ein Muss einer jeden Reise nach Mexiko! Auf den ersten Blick kann sie etwas einschüchternd sein. In Mexico City ist alles etwas größer, etwas lauter, etwas üppiger. Doch wer sich auf sie einlässt, den belohnt die Stadt mit einer Vielfalt an Kultur, Geschichte, köstlicher Küche und lebhaftem urbanem Charme. Die Stadt Cuernavaca liegt nur 60 km südlich von Mexico City auf einer Seehöhe von 1500 Metern im mexikanischen Hochland. Cuernavaca wird aufgrund des warmen und milden Klimas (Durchschnittstemperaturen von 23 °C) als „die Stadt des ewigen Frühlings“ bezeichnet. Für Golfer bieten die Plätze von San Gaspar, Tabachines oder Paraiso reichlich Abwechslung. Mit dem Flugzeug erreichen wir Cancún innerhalb von gut 2h. Türkisblaues Meer und feinsandige, weiße Traumstrände schlängeln sich hier entlang der Riviera Maya an der Karibikküste Mexikos. Die schönsten Golfplätze Mexikos sind ebenfalls hier zu finden. Zwischen Mangrovendschungel und karibischen Stränden verbringen wir die letzte Woche unserer Mexiko-Reise.

Golf-Gruppenreise: Mexiko 21.11. – 05.12.2020 | Rundreise

Golfplätze

La Esmeralda Country Club

Der vom Architekten Pedro Güereca entworfene Kurs bietet seit 20 Jahren auf 12 Löchern ein Spiel, das “relativ viel verzeiht”. Aufgrund der Höhenlage auf 2300 Meter sollte man anfangs ein bis zwei Schlägerlängen weniger nehmen. Der bis auf Loch 5 und 8 rechtsdrehende Platz hat seine Tücken in den meist von Bunkern umgebenden Greens. Das Par 3 am Loch 2 ist mit nur 128 Metern das kürzeste, während Loch 6 eines der beiden Par 5 Löcher mit 475 Metern die längste Herausforderung darstellt. Entlang des gesamten Fairways von Loch 7 findet sich rechter Hand Wasser. Die Greens sind an allen Löchern relativ einfach und nicht allzu schnell zu spielen.

  • Par 72
  • Länge 6.200 m

www.golflaesmeralda.com

Golf-Gruppenreise-Mexiko-La-Esmeralda-Country-Club

La Esmeralda Country Club

Der vom Architekten Pedro Güereca entworfene Kurs bietet seit 20 Jahren auf 12 Löchern ein Spiel, das “relativ viel verzeiht”. Aufgrund der Höhenlage auf 2300 Meter sollte man anfangs ein bis zwei Schlägerlängen weniger nehmen. Der bis auf Loch 5 und 8 rechtsdrehende Platz hat seine Tücken in den meist von Bunkern umgebenden Greens. Das Par 3 am Loch 2 ist mit nur 128 Metern das kürzeste, während Loch 6 eines der beiden Par 5 Löcher mit 475 Metern die längste Herausforderung darstellt. Entlang des gesamten Fairways von Loch 7 findet sich rechter Hand Wasser. Die Greens sind an allen Löchern relativ einfach und nicht allzu schnell zu spielen.

  • Par 72
  • Länge 6.200 m

www.golflaesmeralda.com

Hacienda San Gaspar

Der vom Architekten Joe Finger entworfene 18 Loch Platz fügt sich wunderschön in einen Berg und dessen Auslauf ein. Viel Wasser und lange, teilweise abschüssige Fairways sowie ein (Halb-)Insel Green machen diesen Platz sehr abwechslungsreich. Die größten Herausforderungen stellen die Doglegs (einmal rechts und einmal links) auf Loch 4 und 12 dar, deren Greens jeweils praktisch 270 Grad mit Wasser umgeben sind. Länge ist auf den vier Par 5 Löchern 5, 9, 13 und 15 gefragt. Hervorzuheben ist das Loch 3 mit einem großen Höhenunterschied zwischen Abschlag und Green. Die Greens sind teilweise unterschiedlich schnell, was eine zusätzliche Herausforderung darstellt.

  • Par 72
  • Länge 6.400 m

www.sangaspargolf.com

Golf-Gruppenreise-Mexiko-Hacienda-San-Gaspar

Hacienda San Gaspar

Der vom Architekten Joe Finger entworfene 18 Loch Platz fügt sich wunderschön in einen Berg und dessen Auslauf ein. Viel Wasser und lange, teilweise abschüssige Fairways sowie ein (Halb-)Insel Green machen diesen Platz sehr abwechslungsreich. Die größten Herausforderungen stellen die Doglegs (einmal rechts und einmal links) auf Loch 4 und 12 dar, deren Greens jeweils praktisch 270 Grad mit Wasser umgeben sind. Länge ist auf den vier Par 5 Löchern 5, 9, 13 und 15 gefragt. Hervorzuheben ist das Loch 3 mit einem großen Höhenunterschied zwischen Abschlag und Green. Die Greens sind teilweise unterschiedlich schnell, was eine zusätzliche Herausforderung darstellt.

  • Par 72
  • Länge 6.400 m

www.sangaspargolf.com

Los Tabachines

Perfekt gepflegte Fairways und Greens machen diesen Platz zu einem ganz besonderen Erlebnis. Man findet fünf Par 5 mit mittleren Längen zwischen 415 und 470 Metern und 5 Par 3 mit teilweise sehr kurzer Distanz (Loch 9 mit 122 ist das Kürzeste). Herausfordernd sind die drei Doglegs nach rechts auf den Löchern 1, 4 und 15. Ein weiteres Highlight ist sicherlich das Inselgrün am Par 4 Loch 14. Auch für den Approach bei den Löchern 3 (Par 3), 7 (Par 5), 8 (Par 4) und 9 (Par 3) gilt es Wasser zu überwinden. Stark nach rechts hängt der Fairway des Lochs 2 und man kommt vor dem Dogleg leicht Out-Of-Bounds bzw. in eine sehr schlechte Position zum Green.

  • Par 72
  • Länge 5.610 m

www.tabachines.com

Golf-Gruppenreise-Mexiko-Los-Tabachines

Los Tabachines

Perfekt gepflegte Fairways und Greens machen diesen Platz zu einem ganz besonderen Erlebnis. Man findet fünf Par 5 mit mittleren Längen zwischen 415 und 470 Metern und 5 Par 3 mit teilweise sehr kurzer Distanz (Loch 9 mit 122 ist das Kürzeste). Herausfordernd sind die drei Doglegs nach rechts auf den Löchern 1, 4 und 15. Ein weiteres Highlight ist sicherlich das Inselgrün am Par 4 Loch 14. Auch für den Approach bei den Löchern 3 (Par 3), 7 (Par 5), 8 (Par 4) und 9 (Par 3) gilt es Wasser zu überwinden. Stark nach rechts hängt der Fairway des Lochs 2 und man kommt vor dem Dogleg leicht Out-Of-Bounds bzw. in eine sehr schlechte Position zum Green.

  • Par 72
  • Länge 5.610 m

www.tabachines.com

Campestre Cocoyoc

Der vor 40 Jahren von Mario Schjetnan entworfene Platz findet sich in herrlicher Hügellage mit Panoramablick auf den Popocatepetl Vulkan. Breite Fairways und ein Auf-Und-Ab zeichnen den Platz aus. Das längste der Par 5 Löcher findet sich mit 525 Metern an Loch 11, bei dessen Abschlag zusätzlich Wasser zu überwinden ist. Wenige Löcher haben gröbere Hindernisse, aber oft wird der schmäler werdende Fairway zur Herausforderung. Das eine oder andere Green ist erhoben und der Ball schnell drüber hinweg.

  • Par 72
  • Länge 5.780 m

www.campestrecocoyoc.com

Golf-Gruppenreise-Mexiko-Campestre-Cocoyoc

Campestre Cocoyoc

Der vor 40 Jahren von Mario Schjetnan entworfene Platz findet sich in herrlicher Hügellage mit Panoramablick auf den Popocatepetl Vulkan. Breite Fairways und ein Auf-Und-Ab zeichnen den Platz aus. Das längste der Par 5 Löcher findet sich mit 525 Metern an Loch 11, bei dessen Abschlag zusätzlich Wasser zu überwinden ist. Wenige Löcher haben gröbere Hindernisse, aber oft wird der schmäler werdende Fairway zur Herausforderung. Das eine oder andere Green ist erhoben und der Ball schnell drüber hinweg.

  • Par 72
  • Länge 5.780 m

www.campestrecocoyoc.com

Cuernavaca

1934 gegründet und heute im Besitz von Milliardär Carlos Slim, ist der 9 Loch Platz eine Herausforderung für sich: (sehr) enge Fairways, extreme Doglegs an 2 Löchern und 8 Greens auf teilweise mehr als 2 Meter hohen Plateaus. Der kleine Durchmesser der Greens erfordert sehr genaues Spiel. Zwei Par 5 stehen 4 Par 3 Löchern mit Hole-In-One Potential gegenüber. Die Hügellage und damit verbundenes Auf-und-Ab sowie rechts und links hängende Fairways tragen dazu bei, dass dieser Platz zu den Schwierigsten der Region gezählt wird.

  • Par 70
  • Länge 4.700 m

www.golfcuernavaca.com

Golf-Gruppenreise-Mexiko-Cuernavaca

Cuernavaca

1934 gegründet und heute im Besitz von Milliardär Carlos Slim, ist der 9 Loch Platz eine Herausforderung für sich: (sehr) enge Fairways, extreme Doglegs an 2 Löchern und 8 Greens auf teilweise mehr als 2 Meter hohen Plateaus. Der kleine Durchmesser der Greens erfordert sehr genaues Spiel. Zwei Par 5 stehen 4 Par 3 Löchern mit Hole-In-One Potential gegenüber. Die Hügellage und damit verbundenes Auf-und-Ab sowie rechts und links hängende Fairways tragen dazu bei, dass dieser Platz zu den Schwierigsten der Region gezählt wird.

  • Par 70
  • Länge 4.700 m

www.golfcuernavaca.com

Santa Fe

Der einzige Challenge Platz des Bundeslandes Morelos wurde 1974 von Pete Day entworfen. Abhängende Fairways, blinde Abschläge sowie Wasser- und Sand Hindernisse zeichnen diesen Platz aus. Neben 4 Par 5 zwischen 475 und 499 Metern warten 4 kurze bis mittlere Par 3 Löcher. Gleich bei Loch 1 geht es herausfordernd ohne Sicht auf das Green mit einem leichten Dogleg nach links los. Beim Par 3 des Loches 12 mit 160 Metern riskiert man einen Schlag direkt auf das Green über Wasser, oder spielt konservativ vor dieses.

  • Par 72
  • Länge 6.000 m

www.santafegolf.com

Golf-Gruppenreise-Mexiko-Santa-Fe

Santa Fe

Der einzige Challenge Platz des Bundeslandes Morelos wurde 1974 von Pete Day entworfen. Abhängende Fairways, blinde Abschläge sowie Wasser- und Sand Hindernisse zeichnen diesen Platz aus. Neben 4 Par 5 zwischen 475 und 499 Metern warten 4 kurze bis mittlere Par 3 Löcher. Gleich bei Loch 1 geht es herausfordernd ohne Sicht auf das Green mit einem leichten Dogleg nach links los. Beim Par 3 des Loches 12 mit 160 Metern riskiert man einen Schlag direkt auf das Green über Wasser, oder spielt konservativ vor dieses.

  • Par 72
  • Länge 6.000 m

www.santafegolf.com

Riviera Cancun

Der von Jack Nicklaus mitgestaltete 18-Loch Platz Riviera Cancun liegt direkt am Meer, inmitten von Mangrovenwäldern. Viel Wasser und vor allem der Wind von der Küste machen die Herausforderung perfekt. Schnell wird klar, dass auf Meeresniveau die Bälle schneller wieder vom Himmel kommen als im Hochland Mexikos. Zudem werden alle Wasserhindernisse im Riviera Cancun von Krokodilen bewohnt. Anmerkung am Rande: Wenn sich tatsächlich ein Krokodil den Ball schnappt, lassen wir ihm diesen lieber.

  • Par 72
  • Länge 5.670 m

www.hrhcancun.com

Golf-Gruppenreise-Mexiko-Riviera-Cancun

Riviera Cancun

Der von Jack Nicklaus mitgestaltete 18-Loch Platz Riviera Cancun liegt direkt am Meer, inmitten von Mangrovenwäldern. Viel Wasser und vor allem der Wind von der Küste machen die Herausforderung perfekt. Schnell wird klar, dass auf Meeresniveau die Bälle schneller wieder vom Himmel kommen als im Hochland Mexikos. Zudem werden alle Wasserhindernisse im Riviera Cancun von Krokodilen bewohnt. Anmerkung am Rande: Wenn sich tatsächlich ein Krokodil den Ball schnappt, lassen wir ihm diesen lieber.

  • Par 72
  • Länge 5.670 m

www.hrhcancun.com

Hard Rock Playacar

Umgeben von exotisches Fauna und Maya Ruinen bietet der von Robert von Hagge entworfene Kurs Hard Rock Playacar (vomals Playacar GC) reichlich Abwechslung mit vielen Wasserhindernissen sowie teilweise sehr kleinen und vor allem schnellen Greens. Der Platz ist auf vielen Löchern vom Abschlag her ziemlich herausfordernd. An diesem Tag sollte jeder ein paar zusätzliche Bälle im Bag haben, denn alles links oder rechts vom Fairway ist weg und die Fairways sind nicht übermäßig breit sind.

  • Par 72
  • Länge 6.500 m

www.hrhrivieramaya.com

Golf-Gruppenreise-Mexiko-Hard-Rock-Playacar

Hard Rock Playacar

Umgeben von exotisches Fauna und Maya Ruinen bietet der von Robert von Hagge entworfene Kurs Hard Rock Playacar (vomals Playacar GC) reichlich Abwechslung mit vielen Wasserhindernissen sowie teilweise sehr kleinen und vor allem schnellen Greens. Der Platz ist auf vielen Löchern vom Abschlag her ziemlich herausfordernd. An diesem Tag sollte jeder ein paar zusätzliche Bälle im Bag haben, denn alles links oder rechts vom Fairway ist weg und die Fairways sind nicht übermäßig breit sind.

  • Par 72
  • Länge 6.500 m

www.hrhrivieramaya.com

Mayacoba El Camaleón

Der wohl berühmteste Platz der Riviera Maya und der einzige PGA Platz, designed by Greg
Norman. Neben den klassischen Hindernissen findet sich hier z.B. ein Bunker in einer kleinen Cenote (Höhenunterschied zurück zum Fairway gut 2,5 Meter). Das erste von vier Par 5 Löchern findet sich gleich zu Beginn beim ersten Abschlag. Das Par 3 bei Loch 7 ist mit nur 95 Metern das kürzeste Loch. Das wahrscheinlich schönste Loch (15) ist ein ebenfalls kurzes Par 3, mit einem Green direkt am weissen Karibik-Strand.

  • Par 72
  • Länge 5.650 m

www.mayakobagolf.com

Golf-Gruppenreise-Mexiko-Mayacoba-El-Camaleon

Mayacoba El Camaleón

Der wohl berühmteste Platz der Riviera Maya und der einzige PGA Platz, designed by Greg
Norman. Neben den klassischen Hindernissen findet sich hier z.B. ein Bunker in einer kleinen Cenote (Höhenunterschied zurück zum Fairway gut 2,5 Meter). Das erste von vier Par 5 Löchern findet sich gleich zu Beginn beim ersten Abschlag. Das Par 3 bei Loch 7 ist mit nur 95 Metern das kürzeste Loch. Das wahrscheinlich schönste Loch (15) ist ein ebenfalls kurzes Par 3, mit einem Green direkt am weissen Karibik-Strand.

  • Par 72
  • Länge 5.650 m

www.mayakobagolf.com

Golf-Gruppenreise: Mexiko 21.11. – 05.12.2020 | Rundreise

Hotels

Zócalo Central ★★★★

Das komfortable 4-Sterne Hotel Zócalo Central ist ein eindrucksvolles Hotel in einem bezaubernden historischen Kolonial-Gebäude. Es verbindet traditionellen Prunk mit modernem Komfort und bietet einen vorzüglichen Service. Die Lage ist fantastisch, direkt an der Plaza de la Constitución, dem so genannten Zócalo Platz, sowie der Metropolitan Kathedrale und nur wenige Schritte vom Templo Mayor entfernt. Die Dachterrasse mit Restaurant und Cocktail-Lounge begeistert mit einem unvergesslichen Blick auf das historische Herz der Stadt und den Präsidentenpalast. Unsere Standard Zimmer sind mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, WLAN, Mietsafe und Klimaanlage ausgestattet. Aus unserer Sicht definitiv eine der besten Übernachtungsmöglichkeiten im historischen Zentrum von Mexico City.

www.centralhoteles.com

Golf-Gruppenreise-Mexiko-Zocalo-Central

Zócalo Central ★★★★

Das komfortable 4-Sterne Hotel Zócalo Central ist ein eindrucksvolles Hotel in einem bezaubernden historischen Kolonial-Gebäude. Es verbindet traditionellen Prunk mit modernem Komfort und bietet einen vorzüglichen Service. Die Lage ist fantastisch, direkt an der Plaza de la Constitución, dem so genannten Zócalo Platz, sowie der Metropolitan Kathedrale und nur wenige Schritte vom Templo Mayor entfernt. Die Dachterrasse mit Restaurant und Cocktail-Lounge begeistert mit einem unvergesslichen Blick auf das historische Herz der Stadt und den Präsidentenpalast. Unsere Standard Zimmer sind mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, WLAN, Mietsafe und Klimaanlage ausgestattet. Aus unserer Sicht definitiv eine der besten Übernachtungsmöglichkeiten im historischen Zentrum von Mexico City.

www.centralhoteles.com

Camino Real Sumiya ★★★★★

Das 5-Sterne Hotel Camino Real Sumiya Cuernavaca erwartet uns in ruhiger Lage inmitten attraktiver, im japanischen Stil gestalteter Gärten. Die Gartenanlage - mit sehr seltenen Pflanzen aus der ganzen Welt und exotischen Vögeln - ist wirklich großzügig und wunderschön. Das Camino Real ist in hellem, orientalischen Dekor gehalten und besticht mit zahlreichen klassischen Stilelementen wie z.B den Holzvertäfelungen. Alle Zimmer verfügen über Kaffeezubehör, Kabel-TV und Bad bzw. Dusche mit Pflegeprodukten. Das Hotel verfügt über zwei Restaurants. Das Restaurant Sumiya serviert traditionelle japanische Küche, im Restaurant Arboleda geniessen wir das reichhaltige Frühstücksbuffet mit Blick auf den Hotelgarten und den Brunnen. Auch die Poolbar am Aussenpool und die Snackbar laden zu einem Besuch ein.

www.caminoreal.com

Golf-Gruppenreise-Mexiko-Camino-Real-Sumiya

Camino Real Sumiya ★★★★★

Das 5-Sterne Hotel Camino Real Sumiya Cuernavaca erwartet uns in ruhiger Lage inmitten attraktiver, im japanischen Stil gestalteter Gärten. Die Gartenanlage - mit sehr seltenen Pflanzen aus der ganzen Welt und exotischen Vögeln - ist wirklich großzügig und wunderschön. Das Camino Real ist in hellem, orientalischen Dekor gehalten und besticht mit zahlreichen klassischen Stilelementen wie z.B den Holzvertäfelungen. Alle Zimmer verfügen über Kaffeezubehör, Kabel-TV und Bad bzw. Dusche mit Pflegeprodukten. Das Hotel verfügt über zwei Restaurants. Das Restaurant Sumiya serviert traditionelle japanische Küche, im Restaurant Arboleda geniessen wir das reichhaltige Frühstücksbuffet mit Blick auf den Hotelgarten und den Brunnen. Auch die Poolbar am Aussenpool und die Snackbar laden zu einem Besuch ein.

www.caminoreal.com

The Reef Resort & Spa ★★★★+

Das 4-Sterne-Plus The Reef Playacar Resort & Spa liegt direkt am gepflegten weissen Sandstrand im Süden von Playa del Carmen. Das The Reef ist nicht so groß wie andere Anlagen und hat einen wunderschönen Dschungelgarten, um den sich die Unterkünfte gruppieren. Nach einem 15-minütigen Spaziergang ist man direkt im Zentrum von Playa del Carmen wo es diverse Geschäfte, Restaurants etc. gibt. Unsere mit 27m2 recht geräumigen Superior Rooms verfügen über Safe, Fön, Flachbild-TV, Klimaanlage sowie Ventilator, Kühlschrank, Badewanne oder Dusche und einen Balkon mit Gartenblick. Ungewöhnlich: Das WLAN im The Reef ist kostenpflichtig. Das Personal im ganzen Hotel ist sehr freundlich und zuvorkommend. Nachmittags um 16 h gibt es eine Tee- und Kaffeezeit, die man in dem schönen Garten genießen kann.

www.thereefresorts.com

Golf-Gruppenreise-Mexiko-The-Reef-Resort-Spa

The Reef Resort & Spa ★★★★+

Das 4-Sterne-Plus The Reef Playacar Resort & Spa liegt direkt am gepflegten weissen Sandstrand im Süden von Playa del Carmen. Das The Reef ist nicht so groß wie andere Anlagen und hat einen wunderschönen Dschungelgarten, um den sich die Unterkünfte gruppieren. Nach einem 15-minütigen Spaziergang ist man direkt im Zentrum von Playa del Carmen wo es diverse Geschäfte, Restaurants etc. gibt. Unsere mit 27m2 recht geräumigen Superior Rooms verfügen über Safe, Fön, Flachbild-TV, Klimaanlage sowie Ventilator, Kühlschrank, Badewanne oder Dusche und einen Balkon mit Gartenblick. Ungewöhnlich: Das WLAN im The Reef ist kostenpflichtig. Das Personal im ganzen Hotel ist sehr freundlich und zuvorkommend. Nachmittags um 16 h gibt es eine Tee- und Kaffeezeit, die man in dem schönen Garten genießen kann.

www.thereefresorts.com

Golf-Gruppenreise: Mexiko 21.11. – 05.12.2020 | Rundreise

Aktivitäten

Golf-Gruppenreise-Mexiko-City-Tour

Mexico City Tour

Morgens geht es zu Fuß auf Erkundungstour in Mexico City. Dabei sehen wir den bekannten Palast der schönen Künste (Bellas Artes) und das Hauptpostamt – zwei Kunstwerke des Architekten Adamo Boari. Der Hauptplatz „Zócalo“ ist das Herz der Stadt und des Centro Histórico. Er wird von der Kathedrale und dem Präsidentenpalast dominiert, in dem Muralgemälde von Diego Riviera zu sehen sind. An einer Flanke der Kathedrale befinden sich die Überreste der Aztekenpyramide „Templo Mayor“. Von dort fahren wir im komfortablen Kleinbus in den Chapultepec Park, dem größten Park der Stadt, der auch das sehenswerte Antropologische Museum beheimatet. Der Bosque de Chapultepec (Wald von Chapultepec) ist ein beliebtes Ausflugsziel und Naherholungsgebiet der Hauptstädter und mit einer Fläche von etwa 4 km² nicht nur die größte Grünanlage im Zentrum von Mexiko-Stadt, sondern der grösste Stadtpark in ganz Lateinamerika. Chapultepec bedeutet in der Azteken-Sprache Náhuatl „Heuschreckenhügel“ und diente schon den damaligen Herrschern als Residenz.

Golf-Gruppenreise-Mexiko-Chichen-Itza-Tulum-Tour

Chichen Itza & Tulum Tour: Im Zeichen der Maya

Auf diesem Tagesausflug erkunden wir die wohl berühmteste Mayastätte überhaupt. Wir fahren zeitig los, um den grösseren Touristen-Ansturm in Chichen Itza zu vermeiden. Die Mayastadt erhielt ihren Namen, der übersetzt „Am Rand des Brunnens der Itzá“ bedeutet, von einer sogenannten Cenote. Das durch den Einsturz einer Höhlendecke entstandene Loch füllte sich mit Süsswasser und war für die Maya ein heiliger Ort. In der sehr gut erhaltenen Ruinenstätte thront die Pyramide von Kukulcan, ein riesiger Mayakalender aus Stein. Sie wird flankiert von zahlreichen Tempelanlagen. Nach der gut 2-stündigen Besichtigung geht es zum inkludierten Mittagessen. Auf dem Rückweg nutzen wir die Gelegenheit für einen Fotostopp bei der Maya Festung von Tulum. Die ehemalige Hafenstadt der Maya ist mit einem mehrere Meter dicken und bis zu fünf Meter hohen Schutzwall umgeben. Hier findet sich auch eines der schönsten Fotomotive der Karibik.

Golf-Gruppenreise: Mexiko 21.11. – 05.12.2020 | Rundreise

Gäste-Feedback & Reiseberichte

Gäste-Feedback

„Wir beide hatten zum ersten Mal das Vergnügen eine golffriends-Reise mitzumachen, es war einfach toll. Wir haben uns in der Gruppe wirklich sehr wohl gefühlt.“ Peter & Irmgard, GC Brigels (CH)
„ … ist es mir nun ein aufrichtiges Anliegen, Dir ganz persönlich für die 16 tägige Golfreise zu danken. Du hast uns alle mit Rat und Tat unterstützt, warst immer ansprechbar und hast nach Lösungen gesucht und erfolgreich gefunden. Souverän, freundlich und mit Geduld.“ Jürgen, GC Clostermannshof (D)

Reiseberichte

Reisebericht: Australien & Tasmanien Oktober 2017

Ende September hieß es auf nach Down Under, 14 Tage Australien mit Tasmanien. Ein Abenteuer wartete auf uns. In Melbourne im Hotel Rialto angekommen, haben wir ein Progressive Dinner mit der Restauranttesterin Monique erlebt. So sind wir in drei unterschiedliche Restaurants gegangen von...

Golf-Gruppenreise: Mexiko 21.11. – 05.12.2020 | Rundreise

Fragen?

Rückrufservice

Wir rufen Dich gerne zurück! Hinterlasse uns dafür einfach Deine Telefonnummer. Wir gehen mit Deinen Daten absolut vertraulich um!

Wann sollen wir Dich zurückrufen?

Private Gruppenreise

Jede unserer Reisen kannst Du auch exklusiv für Deine private Gruppe buchen. Dabei könnt Ihr den Termin selbst bestimmen und auf Wunsch auch ohne Tour Guide reisen.

Weitere Reiseziele

Golf-Gruppenreise-Mexiko-Mayacoba-El-Camaleon

Mexiko | Rundreise

Mexiko

Golf-Gruppenreise-bretagne-Domaine-de-la-Bretesche

Frankreich | Komfortreise

Bretagne

Mauritius | Rundreise

Mauritius

Golf-Gruppenreisen-Finnland-Helsinki-Lappland-Levi-Golf

Finnland | Rundreise

Helsinki & Lappland