Du bist hier: StartseiteGolf-GruppenreisenTeneriffa

Spanien | Komfortreise

Golf-Gruppenreisen: Teneriffa

Eine 5-Sterne Unterkunft mit kanarischem Flair und exquisiter Küche, Langschläfer-Abschlagzeiten auf 5 Top-Golfplätzen inkl. Highlight-Course Abama sowie Stableford-Turnier.

Golf-Gruppenreisen: Teneriffa | Komfortreise

Überblick

Schon bei der Anreise mit dem Flugzeug erkennt man den oft schneebedeckten Gipfel des Teide. Mit 3718 m ist er der höchste Berg Spaniens und die höchste Erhebung im Atlantik. Durch ihn ist ein eindrucksvolle Landschaft entstanden – zerklüftete Bergketten, tiefe Schluchten, grüne Steilhänge und winzige Terrassenfelder. Teneriffa ist ebenfalls für seine milde und gesunde Luft bekannt. Hierzu trägt nicht nur das ganzjährige milde Klima des viel zitierten „ewigen Frühlings“ bei, sondern auch die Wälder im Norden mit Ihrer vielfältigen Flora. Im Gegensatz dazu steht die Vegetation in den wüstenähnlichen Landschaften des Südens der Insel. Vielfalt auf allen Ebenen – das ist Teneriffa.

Golf-Gruppenreisen: Teneriffa | Komfortreise

Golfplätze

Costa Adeje GC

Der Costa Adeje GC, den wir 2x spielen, zeichnet sich besonders durch seine harmonische Integration in die Landschaft aus. Nach einem Entwurf von Pepe Gancedo wurden die terrassenförmigen, einstigen landwirtschaftlichen Anbaugebiete am Meer mit ihren Steinmauern natürlich in die Architektur des Platzes eingebunden. Von den Spielbahnen aus haben Golfer einen märchenhaften Ausblick auf La Gomera und die Berge von Adeje. Die 18 Löcher sind auf den weitläufigen Greens mit vielen Schluchten und Seen verteilt.

  • Par 72
  • Länge 5.889 m

www.golfcostaadeje.com

Golf-Gruppenreise-Teneriffa-Costa-Adeje-GC3

Costa Adeje GC

Der Costa Adeje GC, den wir 2x spielen, zeichnet sich besonders durch seine harmonische Integration in die Landschaft aus. Nach einem Entwurf von Pepe Gancedo wurden die terrassenförmigen, einstigen landwirtschaftlichen Anbaugebiete am Meer mit ihren Steinmauern natürlich in die Architektur des Platzes eingebunden. Von den Spielbahnen aus haben Golfer einen märchenhaften Ausblick auf La Gomera und die Berge von Adeje. Die 18 Löcher sind auf den weitläufigen Greens mit vielen Schluchten und Seen verteilt.

  • Par 72
  • Länge 5.889 m

www.golfcostaadeje.com

Amarilla GC

Direkt am Meer erschuf der bekannte Golfplatzdesigner Donald Steel den beeindruckenden 18 Loch Golfplatz Amarilla Golf mit spektakulärem Blick auf den Atlantischen Ozean. Der Höhepunkt des Platzes mit Links-Course-Elementen ist das 5. Loch, an dem eine Meeresbucht überspielt werden muss, um zum Green zu gelangen. Hohe Palmen sowie Kanarische Pinien säumen die Fairways. Die Wasserhindernisse und der Anblick des Teides lassen jedes Golferherz höher schlagen.

  • Par 71
  • Länge 5.512 m

www.amarillagolf.es

Amarilla GC

Direkt am Meer erschuf der bekannte Golfplatzdesigner Donald Steel den beeindruckenden 18 Loch Golfplatz Amarilla Golf mit spektakulärem Blick auf den Atlantischen Ozean. Der Höhepunkt des Platzes mit Links-Course-Elementen ist das 5. Loch, an dem eine Meeresbucht überspielt werden muss, um zum Green zu gelangen. Hohe Palmen sowie Kanarische Pinien säumen die Fairways. Die Wasserhindernisse und der Anblick des Teides lassen jedes Golferherz höher schlagen.

  • Par 71
  • Länge 5.512 m

www.amarillagolf.es

Golf del Sur GC

Der Golf del Sur GC wurde 1987 von Pepe Gancedo designt und im Jahr 2005 von Manuel Piñero umgestaltet. Der Platz war bereits Austragungsort einiger PGA-Turniere der 2. Reihe. Der schöne 27 Loch-Platz, der sich in die drei 9 Loch-Plätze Nordkurs, Linkskurs und Südkurs aufteilt, ist landschaftlich eine kleine Oase mit Palmen, riesigen Kakteen, breiten Fairways und großen Grüns. Besonderheit sind zahlreiche mit schwarzem Lavasand gefüllte Bunker, die es möglichst zu umspielen gilt.

  • Par 72
  • Länge 5.570 - 5.637 m

www.golfdelsur.es

Golf del Sur GC

Der Golf del Sur GC wurde 1987 von Pepe Gancedo designt und im Jahr 2005 von Manuel Piñero umgestaltet. Der Platz war bereits Austragungsort einiger PGA-Turniere der 2. Reihe. Der schöne 27 Loch-Platz, der sich in die drei 9 Loch-Plätze Nordkurs, Linkskurs und Südkurs aufteilt, ist landschaftlich eine kleine Oase mit Palmen, riesigen Kakteen, breiten Fairways und großen Grüns. Besonderheit sind zahlreiche mit schwarzem Lavasand gefüllte Bunker, die es möglichst zu umspielen gilt.

  • Par 72
  • Länge 5.570 - 5.637 m

www.golfdelsur.es

Las Americas GC

Der Golfplatz Las Américas liegt in der Nähe der Playa de las Américas und belohnt Golfer mit einem überwältigenden Ausblick auf das Meer und die Nachbarinsel La Gomera. Der Golfplatzdesigner John Jacobs entwarf diesen Golfplatz 1998. Der Platz verläuft überwiegend im offenen Gelände, gesäumt von Palmen. Charakteristisch sind ferner die zahlreichen Seen und Wassergräben, die Golfer aller HCP-Klassen vor die eine oder andere knifflige Aufgabe stellen.

  • Par 72
  • Länge 6.020 m

www.golflasamericas.com

Las Americas GC

Der Golfplatz Las Américas liegt in der Nähe der Playa de las Américas und belohnt Golfer mit einem überwältigenden Ausblick auf das Meer und die Nachbarinsel La Gomera. Der Golfplatzdesigner John Jacobs entwarf diesen Golfplatz 1998. Der Platz verläuft überwiegend im offenen Gelände, gesäumt von Palmen. Charakteristisch sind ferner die zahlreichen Seen und Wassergräben, die Golfer aller HCP-Klassen vor die eine oder andere knifflige Aufgabe stellen.

  • Par 72
  • Länge 6.020 m

www.golflasamericas.com

Abama GC

Der Golfplatz Abama gehört zu einer der spektakulärsten Plätze in Europa. Seine zahlreichen Seen und Wasserfälle sowie 25 000 Bäume und tropische Pflanzen machen den Platz zu einem anspruchsvollen Parcours. Jedes Loch ist einzigartig und eine Freude zu spielen. Besonders zu erwähnen ist das Loch 10 bei dem man eine fantastische Sicht auf das Meer und das Luxus Resort Abama Gran Hotel hat.

  • Par 72
  • keine Längenangabe

www.abamagolf.com

Golf-Gruppenreisen-Teneriffa-Abama-GC

Abama GC

Der Golfplatz Abama gehört zu einer der spektakulärsten Plätze in Europa. Seine zahlreichen Seen und Wasserfälle sowie 25 000 Bäume und tropische Pflanzen machen den Platz zu einem anspruchsvollen Parcours. Jedes Loch ist einzigartig und eine Freude zu spielen. Besonders zu erwähnen ist das Loch 10 bei dem man eine fantastische Sicht auf das Meer und das Luxus Resort Abama Gran Hotel hat.

  • Par 72
  • keine Längenangabe

www.abamagolf.com

Golf-Gruppenreisen: Teneriffa | Komfortreise

Hotel

Sheraton La Caleta Resort & Spa ★★★★★

Unser Hotel liegt direkt am Meer an der Süd-Westküste von Teneriffa und verströmt behagliche Gemütlichkeit gepaart mit exquisiter Küche und einem großen tropischen Garten voll lauschiger Ecken. Der dunkle Sandstrand „El Duque Norte“ ist nach ein paar Minuten zu Fuß erreichbar. Die unmittelbar angeschlossene Strandpromenade führt in das noch ursprüngliche Fischerdorf La Caleta mit seinen kleinen Fischlokalen, in denen fangfrischer Fisch für unbegrenzten Gaumengenuss sorgt. In der großzügigen Gartenanlage befindet sich eine tropische Poolanlage mit zwei Süßwasser- und einem Meerwasserpool. Der exklusive Spa Bereich „Eutonos“ bietet zahlreiche Anwendungen (gegen Gebühr), die Körper, Geist und Seele nach einem anstrengenden Golftag wieder in Einklang bringen. Insgesamt vier Restaurants und zwei Bars sorgen für kulinarische Vielfalt auf sehr hohem Niveau. So bietet beispielsweise das Buffetrestaurant „El Parador“ internationale Küche, das „Kamakura“ verköstigt mit japanischen und das „La Venta“ mit spanischen Spezialitäten.

www.marriott.de

Golf-Gruppenreise-Teneriffa-Sheraton-La-Caleta-Resort-und-Spa

Sheraton La Caleta Resort & Spa ★★★★★

Unser Hotel liegt direkt am Meer an der Süd-Westküste von Teneriffa und verströmt behagliche Gemütlichkeit gepaart mit exquisiter Küche und einem großen tropischen Garten voll lauschiger Ecken. Der dunkle Sandstrand „El Duque Norte“ ist nach ein paar Minuten zu Fuß erreichbar. Die unmittelbar angeschlossene Strandpromenade führt in das noch ursprüngliche Fischerdorf La Caleta mit seinen kleinen Fischlokalen, in denen fangfrischer Fisch für unbegrenzten Gaumengenuss sorgt. In der großzügigen Gartenanlage befindet sich eine tropische Poolanlage mit zwei Süßwasser- und einem Meerwasserpool. Der exklusive Spa Bereich „Eutonos“ bietet zahlreiche Anwendungen (gegen Gebühr), die Körper, Geist und Seele nach einem anstrengenden Golftag wieder in Einklang bringen. Insgesamt vier Restaurants und zwei Bars sorgen für kulinarische Vielfalt auf sehr hohem Niveau. So bietet beispielsweise das Buffetrestaurant „El Parador“ internationale Küche, das „Kamakura“ verköstigt mit japanischen und das „La Venta“ mit spanischen Spezialitäten.

www.marriott.de

Die Zimmer

Unsere Deluxe Zimmer sind elegant eingerichtet und verfügen über die sogenannten „Signature-Betten“ von Sheraton, welche ein einzigartiges und erholsames Schlaferlebnis versprechen. Selbstverständlich stehen alle Annehmlichkeiten eines 5-Sterne-Resorts wie z.B. ein großes Bad, Balkon oder Terrasse, WLAN, Klimaanlage, TV und vieles mehr zur Verfügung.

Die Zimmer

Unsere Deluxe Zimmer sind elegant eingerichtet und verfügen über die sogenannten „Signature-Betten“ von Sheraton, welche ein einzigartiges und erholsames Schlaferlebnis versprechen. Selbstverständlich stehen alle Annehmlichkeiten eines 5-Sterne-Resorts wie z.B. ein großes Bad, Balkon oder Terrasse, WLAN, Klimaanlage, TV und vieles mehr zur Verfügung.

Golf-Gruppenreisen: Teneriffa | Komfortreise

Aktivitäten

Golf-Gruppenreise-Teneriffa-Amarilla-GC2

Stableford-Turnier

Wir spielen an 2 Tagen ein Stableford-Turnier (Inkl. Erinnerungspreisen) mit 2 Turniertagen (gemeinsame Wertung). Das Turnier ist nicht vorgabewirksam und die Teilnahme ist kostenlos. Grundsätzlich kann jede/r völlig individuell entscheiden ob sie/er mitspielen möchte. In der Vergangen haben wir jedoch gemerkt, das unsere Turnierwuchen allen Teilnehmern viel Freude und Spass bereiten.

Golf-Gruppenreisen: Teneriffa | Komfortreise

Termine & Preise

Februar 2021

Zukünftige Reisetermine sind geplant.

Golf-Gruppenreisen: Teneriffa | Komfortreise

Gäste-Feedback & Reiseberichte

Gäste-Feedback

„Wir beide hatten zum ersten Mal das Vergnügen eine golffriends-Reise mitzumachen, es war einfach toll. Wir haben uns in der Gruppe wirklich sehr wohl gefühlt.“ Peter & Irmgard, GC Brigels (CH)
„ … ist es mir nun ein aufrichtiges Anliegen, Dir ganz persönlich für die 16 tägige Golfreise zu danken. Du hast uns alle mit Rat und Tat unterstützt, warst immer ansprechbar und hast nach Lösungen gesucht und erfolgreich gefunden. Souverän, freundlich und mit Geduld.“ Jürgen, GC Clostermannshof (D)

Reiseberichte

Reisebericht: Bulgarien / Thracian Cliffs

Vom Geheimtipp zur etablierten Golf-Destination In den letzten Jahren hat Bulgarien sich vom echten Geheimtipp zur etablierten Golf-Destination für Golfreisen beziehungsweise Golfferien etabliert. Das Erfolgsrezept: Tolle Golfplätze mit teils spektakulärer Dramatik, anspruchsvolle Golf-Resorts,...

Reisebericht: Südafrika / Golf & Safari Rundreise

Über den Tag verteilt, kamen alle Gäste ohne nennenswerte Verspätungen wohlbehalten im Oubaai Golf Resort, George an. Nach dem Check-In in geräumige Zimmer trafen wir uns abends zum Welcome Drink. Hier konnten wir uns schon mal von den hervorragenden südafrikanischen Weinen überzeugen. Nach einer...

Reisebericht: Portugal / Praia Verde, Algarve

Erholung pur - dank einer tollen Golfgruppe, wunderschönen Plätzen, leckerem Essen und (meist) herrlichem Spätsommerwetter!   Gute Stimmung trotz oder wegen sehr kuscheligen Sitzverhältnissen… Am ersten Abend treffen wir uns alle gut gelaunt im Restaurant des sehr schönen Boutiquehotels Praia...

Reisebericht: Portugal / Praia D`El Rey

Mitte November trafen sich gut gelaunte Golferinnen und Golfer an der Silver Coast, um vielleicht die letzten Golfrunden vor der Winterpause zu spielen. Die Wetteraussichten waren nicht die besten, aber schlussendlich war es viel besser als vorhergesagt. Als im Laufe der Woche die ersten Fotos von...

Reisebericht: Portugal / Quinta da Ria, Algarve

Alle Jahre wieder, die Herbstreise in den Robinson Club Quinta da Ria   Um die Golfsaison zu verlängern und noch einmal vor der nahenden Weihnachtszeit durchzuatmen trafen sich eine bunt gemischte Gruppe aus Deutschland und der Schweiz im Robinson Club Quinta da Ria an der Algave, 45 min von...

Reisebericht: Myanmar / Rundreise

Am Abend beim Come Together lernen wir uns kennen und fahren dann gemeinsam in ein einheimisches Lokal zum Dinner. Auf der Terrasse des ehemaligen Kolonialstil Restaurants essen wir gut - verschiedene Currys, Salate, Frühlingsrollen und Myanmar Spezialitäten munden gut. Der harte Kern der Gruppe...

Reisebericht: Portugal / Monte Rei, Algarve

Portugal – Faro, das ist unser Anflugs-Flughafen. Für die meisten hieß es früh aufstehen, aber die Reise vor Augen macht die kurze Nacht wett. Und so trafen über den ganzen Tag verteilt die Teilnehmer dieser gftravel-Golfreise am Flughafen in Faro ein. Das Gepäck ist schnell da und sofort geht es...

Reisebericht: Bulgarien / Thracian Cliffs, September 2018

Über den Tag verteilt, sind alle Gäste, größten Teils mit kurzen Direktflügen, wohlbehalten im Thracian Cliffs Golf & Beach Resort eingetroffen. Nach dem Check-In trafen wir uns abends vor traumhafter Schwarzmeer-Kulisse zum Welcome Dinner. Ein hervorragendes 4 Gang-Menü, begleitet von...

Reisebericht: Thracian Cliffs Juni 2018

Über den Tag verteilt, sind alle Gäste, größten Teils mit kurzen Direktflügen, wohlbehalten im Thracian Cliffs Golf & Beach Resort eingetroffen. Nach dem Check-In trafen wir uns abends vor traumhafter Schwarzmeer-Kulisse zum Welcome Dinner. Ein hervorragendes 4 Gang-Menü, begleitet von...

Reisebericht: Gardasee 2018

Unsere golffriends Gruppe fand sich am Sonntag, d. 4. Juni im wunderschön gelegenen Chervo Golf Hotel Spa & Resort ein. Während der ganzen Woche wohnen wir hier, direkt am Golfplatz! Petrus war uns gut gestimmt und so hatten wir ganz tolles Wetter, viel Sonnenschein und blauen Himmer, frei nach...

Golf-Gruppenreisen: Teneriffa | Komfortreise

Fragen?

Rückrufservice

Wir rufen Dich gerne zurück! Hinterlasse uns dafür einfach Deine Telefonnummer. Wir gehen mit Deinen Daten absolut vertraulich um!

Wann sollen wir Dich zurückrufen?

Private Gruppenreise

Jede unserer Reisen kannst Du auch exklusiv für Deine private Gruppe buchen. Dabei könnt Ihr den Termin selbst bestimmen und auf Wunsch auch ohne Tour Guide reisen.

Weitere Reiseziele

Golf-Gruppenreise-Mexiko-Mayacoba-El-Camaleon

Mexiko | Rundreise

Mexiko

Golf-Gruppenreise-bretagne-Domaine-de-la-Bretesche

Frankreich | Komfortreise

Bretagne

Mauritius | Rundreise

Mauritius

Golf-Gruppenreisen-Finnland-Helsinki-Lappland-Levi-Golf

Finnland | Rundreise

Helsinki & Lappland